SAP LSMW DOKUMENTATION PDF

Now say OK. Now copy the whole Sheet2 and paste it in the Sheet3. Then delete the header rows as shown below: Save this file to your Hard Disk with a simple name. In this case I saved as Vendor.

Author:Tojajind Mogul
Country:Burma
Language:English (Spanish)
Genre:Technology
Published (Last):15 July 2011
Pages:373
PDF File Size:7.8 Mb
ePub File Size:14.35 Mb
ISBN:853-8-69934-337-1
Downloads:68452
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Gogor



Er musste an diesem Loch 3 unter Par liegen, wenn er gegen Jacques noch eine Chance haben wollte. Nachdem Jacques im Tom wusste, dass er mit Jacques am Abend noch eine volle Agenda vor sich hatte. Philippsburg von der Orga-Abteilung mitgegeben hatte. Meinst du, das ist machbar? Bei dieser Auflistung gehe ich davon aus, dass ihr prinzipiell IDocs kennt, d. Wenn man nun hier auf ein Segment doppelklickt bzw. Du klickst in ein IDoc rein und siehst, dass der Ansprechpartner des Kunden mit Kontaktdaten in einem bestimmten Segment enthalten ist.

Wenn du in jedes IDoc einzeln reinklickst und die Kontaktdaten rauskopierst, dauert es ca. Jetzt gibst du das Segment an, dessen Inhalte per Liste dargestellt werden soll — in unserem Beispiel das Segment, in dem die Kontaktdaten der Kunden stehen. Jetzt hast du alle Kontaktdaten der betroffenen Kunden als Liste vorliegen. Mit dieser Transaktion kann IDoc nach betriebswirtschaftlichen Inhalten suchen. Doch so entspannt wie der Tag ausklingt, hatte der Freitag nicht begonnen.

Diesen Report kann man per SE38 aufrufen. Im Selektionsbild gibt man die IDoc ein, deren Status man umsetzen will. Die einzelnen Felder innerhalb eines Segments werden in dieser Tabelle nicht strukturiert abgelegt. Damit das IDoc trotzdem sauber verarbeitet werden kann, wird man an einer Entwicklung nicht drum herum kommen. Doch vielfach muss es nicht soweit kommen.

CAN ULC S536 04 PDF

Über 50 Transaktionen, die dir dein SAP-Trainer nicht zeigt!

.

BRENDA JACKSON WHISPERED PROMISES PDF

Dokumentenpflege und Transaktion SE61

.

Related Articles